Machine Learning & KI mit Python

Machine Learning und Künstliche Intelligenz werden in diesem Seminar interdisziplinär und anwendungsorientiert vermittelt. Beginnend mit einer Einführung in Machine Learning, werden Modelle des Supervised und Unsupervised Learnings erarbeitet und an Beispielen, Übungsaufgaben und Mini-Projekten je mit realem Bezug mittels der Programmiersprache Python eingeübt. Teilnehmer haben die Möglichkeit Machine Learning & KI sowohl im facheigenen, als auch fachfremden Kontext kennenzulernen und zu vertiefen. In Python kann sich in den ersten Wochen der Veranstaltung mittels Tutorials eingearbeitet werden und weiteres Python-Wissen wird on-the- fly parallel zu den inhaltlichen Themen vermittelt.

Dozent
Prof. Dr. Markus Goldhacker, Fakultät M
Offen für Studierende von
IRM, EB, BW, MDE
Studierende anderer Studiengänge können sich diesen Kurs u.U. dennoch anrechnen lassen oder diesen freiwillig absolvieren. Weitere Infos dazu erhalten Sie in unseren FAQ’s.
Veranstaltungstyp
Seminaristischer Unterricht
Lehrsprache
Deutsch
4 SWS / 5 ECTS
Modultermine
Di., 13:45 – 15:15 Uhr
Do., 13:45 – 15:15 Uhr

Diese Kursübersicht ist ein Informationsangebot, bindend sind die Angaben in den Modulhandbüchern der einzelnen Studiengänge.

-> weiter zum Kurs auf GRIPS

o by Lukas Blazek on Unsplash