Sense Adapt Create – Nachhaltiges Bewusstsein und Handeln Apps

Sense Adapt Create – Sustainable Awareness and Actions Apps

Die OTH Regensburg engagiert sich besonders für die Umsetzung von Nachhaltigkeit in Forschung, Lehre, Transfer, studentischen Initiativen, Governance und Betrieb. Das folgende Modul trägt zu diesem nachhaltigen Engagement bei, indem es Studierende verschiedener Fachrichtungen zusammenbringt, um konsumenten- und marktorientierte digitale interaktive mediale Anwendungen zu entwickeln, die sich mit nachhaltigen Trends zur Abschaffung der Verbrennung fossiler Brennstoffe, zur CO2-Bindung und zur Schaffung alternativer Formen des Zusammenlebens und des Konsums befassen. Die Studierenden arbeiten in transdisziplinären Teams aus Architekten, Industriedesignern, Betriebswirten, Marketingfachleuten und Webanwendungsdesignern, um Prototypen zu entwickeln, die zunächst von Bürgern der Stadt Regensburg / OTH & U Regensburg getestet werden.

Sense Adapt Create Apps wird mit einem Design Sprint eröffnet. Die Projekte zielen auf aktuelle sozio-ökologische Themen ab und werden von transdisziplinären Designteams untersucht. Die Design Sprints werden im Laufe des Semesters in einem fachübergreifenden und anwendungsorientierten Seminar entwickelt. Einführungen in Design-Analyse-Tools, Visualisierung, Geschäftsmodelle, Marketing-Praktiken, Virtual und Augmented Reality, UI&UX Design, Web App Programmierung, Weiterentwicklung der Design Sprint Ideen. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihr Wissen über das kunden- und marktorientierte Design und die Entwicklung von Apps kennen zu lernen und zu vertiefen. Das weitere Verständnis wird parallel zu den inhaltlichen Themen on the fly vermittelt. Das Modul Sense Adapt Create Apps ist eine Kooperation zwischen den Fakultäten für Architektur (A), Betriebswirtschaft (BW), Python & ML (M) und externen Partnern.


The OTH Regensburg is particularly committed to implementing sustainability in research, teaching, transfer, student initiatives, governance, and operations. The following module contributes to this sustainable commitment by bringing students from various disciplines to develop customer- and market-oriented digital interactive media applications addressing sustainable trends to eliminate fossil fuel burning, capture CO2 and create alternative forms of coexistence and consumption. Students work in transdisciplinary teams of architects, industrial designers, business administrators, marketers, and web application designers to develop prototypes initially tested by citizens of Regensburg / OTH & U Regensburg.

Sense Adapt Create Apps is kicked-off by a Design Sprint. Projects target emerging socio-ecological themes and are explored by transdisciplinary design teams. The Design Sprints are developed throughout the semester in an interdisciplinary and application-oriented seminar. Introductions to Design Analysis Tools, Visualization, Business Models, Marketing Practices, Virtual and Augmented Reality, UI&UX Design, Web App Programming, further development of the Design Sprint proposals. Participants have the opportunity to get to know and deepen their knowledge of designing and building apps that answer customer and market needs. Further understanding is imparted on the fly in parallel to the content-related topics. The Sense Adapt Create Apps module is a cooperation between the Faculties of Architecture (A), Business Administration (BW), Python & ML (M), and external partners.

Dozent
Prof. Christophe Barlieb, Fakultät A
Prof. Dr. Claudia Woerz-Hackenberg, Fakultät BW
Alexander Ojeda Moreno, Fakultät BW, start-up center
Angeboten in
A, BW (BW, IRM, EB)
Veranstaltungstyp
Seminaristischer Unterricht
Lehrsprache
Deutsch
4 SWS / 5 ECTS
Modultermine
Do., 17:00 – 20:15/21:00 Uhr
Anmeldung
Die Kursanmeldung findet über die in den Fakultäten üblichen Prozesse statt.

Diese Kursübersicht ist ein Informationsangebot, bindend sind die Angaben in den Modulhandbüchern der einzelnen Studiengänge.

-> weiter zum Kurs auf GRIPS

©Photo by Carlos Muza on Unsplash